Schlagwort-Archive: Caso

Caso gefällt mir am besten

So, das ist nun die Dritte Mühle, die ich teste.


Von 2 Löffeln Bohnen bleibt vom Mahlgut am meisten in der Tasse zurück: das bedeutet, dass diese Kaffeemühle am feinsten mahlt. Ich bin zufrieden.

Das feine Mahlergebnis führt dazu, dass der Kaffee entweder viel stärker wird oder man nimmt weniger Bohnen pro Tasse.

Da mehr Zellen der Bohnen durch den Mahlvorgang zerstört werden, tritt wesentlich mehr von dem in den Bohnen enthaltenen Öl aus. Das führt dazu, dass der Kaffee nicht mehr so leicht aus dem Mahlbehälter in den Kaffeekocher rieselt und man mit einen Löffel Reste rauskratzen muss. Dieser ist dann leider auch extra zu reinigen.